Aktuell findet vom 18. bis 21. September in Mexiko das Biodynamic Agriculture Festival of the Americas statt.

Wenn man an assoziative Land-Wirtschaft denkt, fallen einem zuerst an Formen ‹Solidarischen Landwirtschaft› (Solawis, CSAS oder AMAPS) ein, die bereits sehr erfolgreich weltweit funktionieren.

Als Community Supported Agriculture (CSA) ermöglicht Teikei europäischen Verbrauchern, mitverantwortlich zu sein. Gespräch mit Diego Porras (Mexiko), Hermann Pohlmann (Deutschland) und Mathias Forster (Schweiz).

Ein beeindruckendes Interview gab Landwirtin Gaby Gonzales im August dem Online-Magazin ‹Esperanza Project›.

Ende Juli bis Anfang August fand in Cuernavaca, eine Autostunde entfernt von Mexico City, das erste vierwöchige Modul einer neuen Ausbildung in anthroposophischer Heilpädagogik und Sozialtherapie statt.

Letzte Kommentare