Natur im Blick

Was kann eine erlebte Verbindung mit der Natur für Kinder leisten?


Der für Mitte Januar geplante Bildungskongress ‹Natur im Blick – Neue Impulse für die Pädagogik in der Corona-Krise› kann wegen der noch geltenden Beschränkungen nur online stattfinden. Aber die Webinare fragen trotzdem nach der Aufgabe der Pädagogik in dieser Zeit, die für alle Menschen und insbesondere für Kinder eine extreme Erfahrung ist und die es in dieser Weise zuvor noch nie gegeben hat: die Erfahrung der Getrenntheit. Mit fünf Hauptvorträgen will der Kongress neue Möglichkeiten der Verbundenheit erfragen und erarbeiten, wobei gerade die Natur in all ihren Facetten eine Quelle von Verbundenheitserfahrung ist. Zoom-Referierende sind Claus-Peter Röh, Michaela Glöckler, Bernd Ruf, Christoph Hueck und Michael Birnthaler. Veranstalter ist die Agentur Von Mensch zu Mensch, die für August 2021 auf Schloss Hohenfels am Bodensee ein Bildungscamp zum gleichen Thema als Ergänzung anbietet.


Mehr: Bildungskongress 2021

Titelbild: Aus dem Veranstaltungsflyer (ursprünglich Adobe Stock Photo).

Print Friendly, PDF & Email

Letzte Kommentare

Facebook