Der Mensch aus dem Wesen der Farbe

Der Mensch aus dem Wesen der Farbe

Ein bedeutender Beitrag zum Verständnis von Rudolf Steiners Malimpuls mit zahlreichen Anleitungen für den praktischen Aufbau der Motive aus der Farbe heraus, welche Malstudenten, Kunstschaffende und Kunstinteressierte gleichermaßen ansprechen.


Dieses Buch enthält die zweite Gruppe der Motivskizzen Rudolf Steiners für eine neue Malausbildung. Sie handelt von der ‹Geistgestalt des Menschen›. Neben den Originalskizzen findet sich eine große Auswahl von Gerard Wagners künstlerischen Weiterentwicklungen. Sie zeigen eine ganz neue Herangehensweise zur Darstellung der menschlichen Gestalt in der Kunst. Dem Leser werden diese bedeutsamen, wenig bekannten Motive auf vielfache Weise veranschaulicht und künstlerisch nähergebracht. Gleichzeitig wird andeutungsweise auf einige Gesetzmäßigkeiten im Aufbau dieser Motive aus der Farbe heraus hingewiesen.

Wie ein Vorbote einer Kunst der Zukunft kommt die Darstellung des Menschen in seiner Geistgestalt anhand der gezeigten Beispiele voll zur Geltung. Es ist zu hoffen, dass dieses Buch zu einem umfangreicheren Verständnis dieser neuen Kunstrichtung beitragen wird.


Erschienen im Verlag des Ita-Wegman-Instituts, Arlesheim, Schweiz 2017. In englischer Sprache im gleichen Verlag erhältlich: ‹The Art of Colour and the Human Form›.

Evolution ist Weltliteratur

Evolution ist Weltliteratur

Ein Wochenende der Kunst

Ein Wochenende der Kunst