exc-5cdd9b6f53450adbd2210666

Organe wachsen auf Brüchen

>
Zerbrich eine Vase, und die Liebe, die die Fragmente wieder zusammenfügt, ist stärker als die Liebe, die die Symmetrie als selbstverständlich betrachtete, als die Vase noch ganz war.
— Derek Alton Walcott, Nobelpreisrede, 1992

Die Legende von Parzival wurde in zahlreichen Werken verarbeitet; bereits im Mittelalter wurde die heute Ein Tsunami, der Häuser zerstört, ein Krieg, der Menschen aus ihrer Heimat treibt: Humanitäre Katastrophen bedeuten Brüche, Not und Tod. So schnell ist diese Not auf den Bildschirmen aller Kontinente und weckt menschliche Solidarität. Ein dritter Schritt geschieht, wenn diese Wärme zu Licht wird: Da, wo Brüche entstanden sind, wird an sozialen Orten der Begegnung, der Unterstützung gebaut. Aus Notsituationen neue soziale Organe schaffen, so lässt sich vielleicht die Notfallpädagogik der Freunde der Erziehungskunst beschreiben. Im Juni veranstalten sie ihre Jahrestagung zum Thema ‹Wie Pädagogik verletzten Kinderseelen helfen kann›. JL


Foto: Freunde der Erziehungskunst.

Print Friendly, PDF & Email

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Letzte Kommentare

Facebook