exc-5e0e1ff8e1bdd872634040c4

100 Jahre Zukunft

Die Anthroposophische Medizin feiert Geburtstag! Im März 2020 ist es genau 100 Jahre her, dass Rudolf Steiner im ersten Ärztekurs in Dornach (21. März bis 9. April 1920) Impulse für eine Erweiterung der Heilkunst gegeben hat, die er später gemeinsam mit der Ärztin Ita Wegman weiter ausgearbeitet hat.


Heute lebt Anthroposophische Medizin überall da, wo es Medizin gibt: in Praxen, Kliniken, Pflege, Reha-Einrichtungen, in der Pharmazie, auch in Wissenschaft und Forschung. Diese 100 Jahre sind ein wunderbarer Anlass, um zu zeigen, was die Anthroposophische Medizin ist, will und kann. Der Blick geht klar in die Zukunft, um mehr Menschen einzuladen, diese Medizin kennenzulernen. Deshalb heißt die Jubiläumskampagne ‹100 Jahre Zukunft›. Es geht darum, gemeinsam ein Zeichen für eine moderne, menschliche und integrative Medizin zu setzen.

Medizin wird von Menschen für Menschen gemacht. Was selbstverständlich klingt, geht heute oft unter. Gerade deshalb kommen im Jubiläumsjahr Menschen zu Wort, die in der Anthroposophischen Medizin echte Menschlichkeit erlebt haben. Patientinnen und Patienten berichten, aber auch Profis, also Ärztinnen und Ärzte, Therapeutinnen, Therapeuten und Pflegende, erzählen, warum sie diese ganzheitliche Medizin wollen.

100 Jahre Anthroposophische Medizin heißt auch: 100 Jahre Brücken bauen. Schon vor 100 Jahren hat Rudolf Steiner klar gesagt: Es geht nicht gegen die Schulmedizin, sondern nur mit ihr. So führt die Anthroposophische Medizin schulmedizinische und etablierte Ansätze aus der Komplementärmedizin zu einem stimmigen Ganzen zusammen. Diese Botschaft ist gerade heute, in Zeiten großer Polarisierung, wichtiger denn je. Und entspricht dem Wunsch vieler Patientinnen und Patienten. Denn die meisten Menschen wollen eine Medizin, die wissenschaftlich und zugleich ganzheitlich arbeitet.

Das Motto des Jubiläums ist: Zeigen wir gemeinsam, was in der Anthroposophischen Medizin steckt! Dazu gibt es zahlreiche Publikums- und Fachveranstaltungen, viele Geschichten, dazu Pressearbeit, Social-Media-Kommunikation, neue Videos.


Alle Geschichten, Infos und Termine: www.100jahrezukunft.de

Die Kampagne ‹100 Jahre Zukunft› ist ein gemeinsames Projekt der Anthroposophischen Medizin in Deutschland und wird vom Dachverband Anthroposophische Medizin verantwortet: www.damid.de

Bild von www.100jahrezukunft.de

Print Friendly, PDF & Email

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Letzte Kommentare

Facebook