exc-5ca3a5b671c10b939d7c470e

Künstler und zugleich Kunstwerk

>
Man weicht der Welt nicht sicherer aus als durch die Kunst, und man verknüpft sich nicht sicherer mit ihr als durch die Kunst.
— Johann Wolfgang von Goethe ‹Die Wahlverwandtschaften›

Indem er dichtet, tanzt oder malt, setzt der Künstler nicht nur neue Objekte in die Welt: Er verändert sich selbst als Mensch. Durch sein schöpferisch tätiges Eintauchen in die Wirksamkeit von Farben, Klängen oder Bewegungen verändert sich sein Wesensgefüge und er kommt zu neuen Erlebnissen von sich selbst. Die anthroposophische Kunsttherapie gründet auf der Erfahrung, dass diese Erlebnisse feine therapeutische Wirkungen haben können, wenn sie angemessen hervorgerufen werden. Licht, Farbe, Wort, Klänge, Bewegung – darum geht es bei den Initiativen in Ägypten, Italien, Australien und Deutschland, die wir diese Woche vorstellen. JL


Foto: Verein Lichtblick, Charlotte Fischer

Print Friendly, PDF & Email

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Kommentare

  • Hallo Herr Hansen, es freut uns, wenn Ihnen dieser Beitrag...
    Franka Henn
    Franka Henn
  • Lieber Rolf Heine, vielen Dank für Ihren Beitrag. Ich kenne...
    Avatar
    michael2
  • Was für ein wunderbarer Aufsatz von Herrn Ben Ahron über...
    Avatar
    Kai Hansen
  • Schmerz mit allergie oder allergieen mit Schmerzen in menschlichen organen...
    Avatar
    Johannes DeNiet
  • Wirklich sehr zu schaetzendes Artikel! So vielschichtig, so bezogen, so...
    Avatar
    Babs Kruisdijk
  • Ich finde ihre Artikel immer sehr anregend. Und würde sie...
    Avatar
    Marion Koch
  • Ich denke,dass anthroposofische info den menslichen Geist kann bereichern um...
    Avatar
    Johann de Niet
  • Ich habe Unterschriften für die Volksabstimmung über das Grundeinkommen auf...
    Avatar
    margrith.kaeser
  • Hallo Adelheid, wenn ich fragen darf...sind die Bücher ihres verstorbenes...
    Avatar
    Herr Alejandro DODERA
  • Hallo, „ gleichwohl ist auch in der Anthroposophischen Gesellschaft und...
    Avatar
    Wieland Hartwich

Facebook