exc-5ea1a0160b77487bad1ee45b

Forschen im Garten

Die Vereine Sativa und Pro Specie Rara leiten in der Initiative ‹Mit vereinten Gärten› einen groß angelegten Versuchsanbau für Bio-Salatsorten, an dem jeder gärtnernde Mensch sich beteiligen kann.


Im Zentrum steht die Suche der Sorten- und Pflanzenzüchter nach einer Salatsorte, die robust mit der weit verbreiteten Krankheit Mehltau umgehen kann. Der Wunsch ist, eine solche widerstandsfähige, neue Sorte auf biologische Weise zu züchten. Nach ersten Erkenntnissen von Pro Specie Rara gibt es eine alte Sorte, die den Mehltau zwar nicht ganz abhalten kann, aber doch toleriert. Darauf baut der Versuch mit neuen Kreuzungslinien auf. In einem als Gemeinschaftsprojekt angelegten Versuch werden diese Samen an interessierte Gärtnerinnen und Gärtner per Post versendet und durch ihre Dokumentation über ein paar Monate begleitet. Durch die Teilnehmenden aus verschiedenen Regionen können die Versuchssorten auch an unterschiedlichen Mehltauerregern getestet werden.


Interessierte an einer Teilnahme können sich bis Mai noch registrieren.

Bild: Mit vereinten Gärten

Print Friendly, PDF & Email

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Letzte Kommentare

Facebook