Meløya: Mitternachtssonne

Meløya: Mitternachtssonne

Die Sommerwochen ‹Methoden geistiger Wahrnehmung in nordischer Natur› laden dazu ein, in exakter Weise im ‹Buch der Natur› lesen zu lernen, und zwar in einem Freiluft-Retreat auf der norwegischen Insel Meløya nördlich des Polarkreises.


Zum dritten Mal geht es mit dieser Initiative um einen Dialog im Lebendigen: in entspannter Sommeratmosphäre, in der Lichtfülle der Mitternachtssonne, in offener Wahrnehmung (auch im Zwischenmenschlichen), großherzig und gedankenstark. Manfred Schleyer (Institut für Strömungsforschung), Dirk Kruse (Forscher im Ätherischen) und Martin Hollerbach (Bauer und Bildekräfteforscher) werden beitragen, hinzu kommen künstlerische Kurse sowie Abendveranstaltungen. Raphael Kleimann


Peter Krause: ‹off grid›

Peter Krause: ‹off grid›

Zürich: Wenn die Seele motiviert

Zürich: Wenn die Seele motiviert