Klima, Resilienz und Gesundheit

Die Sektion für Landwirtschaft will, dass jeder Mensch an der biodynamischen Agri- und Ernährungskultur teilhaben und sie mitgestalten kann. Das setzt Zugang zu Saatgut, eine Ausbildung und ein ökologische Landwirtschaft ermöglichendes Umfeld voraus.


Biologisch-dynamische Landwirtschaft und Forschung finden in allen landwirtschaftlichen Bereichen weltweit statt. Bei der Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum bündeln sich viele Wahrnehmungen der biodynamischen Landwirte und Wissenschaftlerinnen: Durch ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Ideen vor Ort entsteht ein Bild von den Aufgaben. «Wir unterstützen einen erweiterten Wissenschaftsbegriff und einen Erkenntnisprozess, der über eine reduktionistische Forschung hinausgeht», so Jean-Michel Florin, Co-Leiter der Sektion für Landwirtschaft. «Wir bringen dabei akademische Forschung mit dem Fachwissen der Praktikerinnen und Praktiker zusammen, um gemeinsam die Aufgaben der Lebensmittel- und Landwirtschaftssysteme zu erforschen, zu diskutieren und zu ihrer Lösung beizutragen», ergänzt sein Leitungskollege Ueli Hurter.

Sektion für Landwirtschaft. Foto: François Bonhôte

Als Themen haben die Verantwortlichen Klima, Resilienz und Gesundheit als Aufgabenbereiche identifiziert. «Ziel ist es, diese Themen in neuen und bereits bestehenden Projekten interdisziplinär zu bearbeiten, um mit unseren Partnerinnen und Partnern ganzheitliche Lösungsansätze zu suchen», so Verena Wahl, Geschäftsführerin der Sektion. Instrumente dafür sind Forschungsprojekte, Hochschulkurse, Fach- und Forschungstagungen, Berufsgruppentreffen, Webseminare, Publikationen und Videodokumentationen.

Print Friendly, PDF & Email

Letzte Kommentare

  • Hallo Celestine, ein sehr schöner,interessanter Bericht über dein Aufwachsen in...
    Avatar
    Adelheid Lucas-Wijgmans, Leer Ostfr.
  • Ich finde den Inhalt des Artikels gut und kann ihm...
    Avatar
    Niike
  • Es scheint, als ob Sie nicht dazu in der Lage...
    Avatar
    Aurelien
  • (bezugnehmend auf Wagner in seiner Bestärkung Wellbrucks) …zu allen drei...
    Avatar
    eufeniks
  • Ja, Superherzlichen Dank Ihnen ! Endlich mal was Konstruktives !...
    Avatar
    Martina Heller-Krug
  • Vielen Dank für diesen horizonterweiternden Beitrag. Aus meiner Beschäftigung mit...
    Avatar
    michael2
  • Die Massnahmen zur Bewältigung der Corona-Pandemie werfen Fragen auf. Da...
    Avatar
    Hugo Jäggi
  • Vielen Dank für die „ungewöhnliche“ und öffnende Perspektive, die dieser...
    Avatar
    Jens Bodo Meier
  • Die Massnahmen zur Bewältigung der Corona-Pandemie werfen Fragen auf. Da...
    Avatar
    Hugo Jäggi
  • Die Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Pandemie werfen Fragen auf. Dass...
    Avatar
    jaehu1941

Facebook