2018/20

Moskau: Eine Schule, die Mentalitäten ändert

Die St.-Georg-Schule in Moskau unterrichtet 44 Kinder mit geistiger und körperlicher Behinderung, basierend auf der anthroposophischen Heilpädagogik. Interview mit Alexander Trembitskiy, Lehrer und Geschäftsführer.

Moskau: Eine Schule, die Mentalitäten ändert

Hyderabad: Sein eigenes Leben in die Hand nehmen lernen

In einem Film von waldorf-resources.org erklären Waldorfpädagogen aus sechs Ländern, warum es an einer Schule wichtig ist, Modularisierung und damit Ausgrenzung entgegenzuwirken.

Hyderabad: Sein eigenes Leben in die Hand nehmen lernen

Stuttgart: Individualität in sozialer Verantwortung

Der Mensch ist sowohl ein soziales als auch ein antisoziales Wesen. Die damit verbundenen sozialen Herausforderungen sind am 15. und 16. Juni Thema eines Werkstattgesprächs und Forschungskolloquiums im Forum 3 Stuttgart.

Stuttgart: Individualität in sozialer Verantwortung