exc-5be3135a352f5381e8363170

Waldorf im Indianerreservat

Die Lakota-Waldorfschule befindet sich im Indianerreservat Pine Ridge in South Dakota, einem der ärmsten Reservate in den Vereinigten Staaten von Amerika. Das Institut für Praxisforschung präsentiert ein kurzes Filmporträt von Celestine Stadnick, die in dieser Gemeinschaft aufgewachsen ist und in Dornach die Ausbildung zur Waldorflehrerin absolvierte.


1993 entschied sich eine Gruppe von Eltern aus dem Indianerreservat, eine Schule aus dem Impuls der Waldorfpädagogik zu gründen, weil sich dieser Ansatz mit den traditionellen Werten und der Kultur der Lakota-Gemeinschaft vereinbaren lässt. Bis heute ist diese Pilotinitiative die einzige Waldorfschule in einem indianischen Reservat. Sie bietet die Möglichkeit, die traditionelle Sprache und Kultur der Lakota in den Lehrplan und den Lehransatz zu integrieren.

«Die Ureinwohner Amerikas waren immer der Auffassung, dass die Natur nicht etwas ist, das wir nutzen, sondern sie ist eigentlich das, in das wir eingebettet sind. Die Lakota-Waldorfschule verfolgt einen Lebensansatz, der mit den alten Tugenden der Selbstversorgung einhergeht», erzählt Celestine Stadnick im Film. «Wir haben unseren eigenen Biogarten, wir haben unsere eigenen Hühner. In diesem Schulmodell geht es nicht nur um eine Schule. Es ist ein Teil der Gesellschaft, der sich für die Selbsterhaltung einsetzt. Abends sollen Bildungskurse für die Eltern stattfinden. Es soll ein Ort sein, wo jeder hingehen, den anderen helfen und selbst profitieren kann.»

Nach 100 Jahren Waldorfpädagogik zeigt dieser Film, wie ein junger Mensch sich für die Zukunft der Waldorfpädagogik einsetzt, die Kulturen verbindet und heilend wirken kann. Celestine Stadnicks Aufruf am Schluss lädt Menschen ein, sich auf das Abenteuer eines pädagogischen Einsatzes im Reservat einzulassen, und macht jungen Menschen Mut, sich für die Waldorfpädagogik einzusetzen.


Gespräch mit Celestine Stadnick: www.institut-praxisforschung.com
Weitere Dokumentarfilme zur Lakota Waldorf School: www.lakotawaldorfschool.org/about-us/video-archives/

Print Friendly, PDF & Email

Letzte Kommentare

  • Dieser Kommentar geht leider an der Sache vorbei, denn die...
    Avatar
    Moritz Klingmann
  • Es gabe keine “Die Querdenker Veranstaltung“,Querdenker haben aufgerufen u.ebenso haben...
    Avatar
    Ilis
  • Ein lesenswertes, wichtiges, ein zukunftsrelevantes Gespräch. Schon Friedrich Nietzsche fragte:...
    Avatar
    Kurt E. Becker
  • Vielen Dank für den fundierten Artikel. Mir fehlt allerdings der...
    Avatar
    Stefan Padberg
  • Eine Teilnehmerin an der großen Demonstration teilte mit, dass eine...
    Avatar
    Vita Lüdtke
  • Sehr gute Ergänzung. Die Ursache für solche Artikel ist das...
    Avatar
    Stefan Padberg
  • AM ANFANG WAR DAS WORT! Haargenau so heißt es, weil...
    Avatar
    Jürgen Friedrich
  • Bitte lesen und hoeren Sie Professor Bhakti, Zach Bush, Andrew...
    Avatar
    Christiane Wigand
  • Wir sind alle einer "Plandemie" auf den Leim gegangen. Es...
    Avatar
    Christiane Wigand
  • Lieber Herr Salg, herzlichen Dank für Ihre Erwiderung zu dem...
    Avatar
    Axel Ziemke

Facebook