Ausgabe 50 · 10. Dezember 2021

Die Corona-Krise ist ein Brennglas für die Baustellen unserer Zeit. So schien das Wohl der Heranwachsenden oder der Kunst- und Kulturschaffenden schon vor der Krise wenig Beachtung zu finden, in der Pandemie wurde dieser blinde Fleck offensichtlich. Auch die Mitbestimmung ist in den heutigen Demokratien verbesserungswürdig. Die Pandemie bringt auch diesen Mangel ans Licht. Einen Fehler sehen und erkennen zu können, ist der erste Schritt zu seiner Verwandlung. Jetzt zählt, ob wir die Innerlichkeit des Winters für dieses Lernen in und aus der Krise heraus finden.

Zu den einzelnen Artikel dieser Ausgabe

Print Friendly, PDF & Email

Letzte Kommentare

Facebook