Das Licht

Das Licht

Das Licht,

dessen Klarheit verwandelt

Welt, Menschen und Dinge

Für mich

Wenn auf einer größeren Welt

Die Türen mit zwei Flügelnsich öffnen

Für mich

Wenn du in meinen Armen liegst

Das Licht

Strahlend mit all seinen Lichtern

Macht, dass selbst mit geschlossenen Augen

Ich dich sehe.
— Charles Aznavour, aus dem Lied ‹La Lumière›

Am 1. Oktober ist der berühmte Sänger Charles Aznavour gestorben. Aus diesem Anlass hier ein paar Zeilen aus einem seiner Lieder. Dabei wird sichtbar, wie die künstlerische Fantasie, auch in der populären Kunst, schon zu objektiver Innerlichkeit der Phänomene durchdringen kann. Was ist das Licht, dessen Klarheit die Dinge verwandelt? Was ist das Licht, das man mit geschlossenen Augen sieht?

Louis Defèche


Zeichnung von Ph. Tok

Rückschau mit Postkarten

Rückschau mit Postkarten

Da täuschen Sie sich

Da täuschen Sie sich