Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder Rückmeldungen schicken möchten, können Sie uns gerne hier schreiben.

45 Rüttiweg
Dornach, 4143
Switzerland

Wochenschrift für Anthroposophie ‹Das Goetheanum›

TEXTE

Asaf Hameiri: «Kultur ist mir fremd»

Das Goetheanum

Asaf Hameiri studiert Regie in Salzburg und Tel Aviv.
Außerdem ist er zackiger Ensemblegründer und malt stürzende Menschen.

AssafH_HP045_doppelau2.jpg

Was machst du gerade auch noch?

Mensch, Gemälde, Ort – bloß hinfahren und davorsitzen. Hohe Schwierigkeit, hohe Überwindung.

Was macht dich lebendig?

‹Ab's› die nicht ich verursache und die mich mittendrin sprachlos stehen lassen. Absagen. Abschiede. Abfahrten.

Woran bist du zuletzt aufgewacht?

Ein Luftstrom durch das Fenster. Er war aber weich und sehr leise und weckte mich nur halb. «Ho!», sagte er. «Du bist kalt!», sagte ich. Ich stellte ihm dann eine Frage, deren Inhalt ich wieder vergaß.

Asaf Hameiri in der Ho Gallery, Wien

Asaf Hameiri in der Ho Gallery, Wien

Welches Werk hat dich beeindruckt?

Mein Rucksack wurde am Strand gestohlen und ich musste zur Polizei. Vom Busfenster aus bemerkte ich eine ausgelaugte Bronzefigur, hingeworfen auf einem Sessel, entkleidet, abgekämpft, so sehr der Gravitation überlassen – dass es bei mir plötzlich das Gegenteil hervorrief, wie Komplementärfarben, und ich musste lachen.

Wofür bist du dankbar?

Für den Diebstahl. Ein paar Tage ohne iPhone und ohne Computer verändern alles. Lästig und ablenkend sind diese Kleingeräte, denen wir so großflächig unsere Zeit abgeben.

Wo und wie hat dich eine fremde Kultur berührt?

Was ist eine fremde Kultur? Mir ist alle Kultur vollkommen fremd.

Wo begegnet dir heute Zukunft?

Am toten Meer. Es ist ein zerstörter Ort, in seinen letzten Atemzügen. Gespaltene Landschaft, Becken mit buntem, durchsichtigem, hartem Salz, Berge aus Schlamm. Durch den Trocknungsprozess ist eine wilde, undurchschreitbare, gefährliche Topografie entstanden. Wild, zerstört, ungestüm und bewegt und sehr, sehr anfanghaft.

Demnächst Ausstellung in der Ho Gallery in Wien
ASAF HAMEIRI
CASES OF FALLING
OPENING 21.4.16 19H