· Stellenanzeige ·


Die Kommunikation am Goetheanum ist auf der Suche nach

einer Mitarbeiterin / einem Mitarbeiter für die Mediengestaltung (50%)

für die Wochenschrift ‹Das Goetheanum› und andere Aufgaben. 

Kompetenzen

  • Grafik-Design-Erfahrung (Layout, Bildbearbeitung, Satz)

  • Erfahrung mit Printmedien und Webprodukten

  • Bildrecherche und Künstler-Illustratorenakquise

  • Sehr gute InDesign-Kentnisse

  • Motivation, die heutigen Layout-Standards mitzuverfolgen und weiterzuentwickeln

  • Zuverlässigkeit und Stressresistenz im anspruchsvollen Wochen-Produktionsrhythmus

  • Interesse an Kunst und Originalität

  • Selbständigkeit und Initiativbereitschaft

Aufgaben

  • Wöchentlich: die Wochenschrift ‹Das Goetheanum› (16 bis 24 Seiten) im Layout setzen

  • Druck- und Webprodukte für Marketing

  • Weitere Nebenaufgaben (Druckprodukte, digitale Anzeige, Organisation von Abläufe …)

Das entwicklungsfreudige junge Kommunikationsteam am Goetheanum fördert die Selbständigkeit und Kreativität des Einzelnen. Die schnellen Entwicklungen in der Kommunikation machen diesen Bereich zu einem besonders spannenden Arbeitsfeld.

Unsere attraktiven Sozialleistungen sowie der freie Zugang zu unseren Veranstaltungen runden diese Stelle ab.

In Dornach leben

Dornach verbindet das beschauliche Leben eines Schweizer Dorfes und die Weltoffenheit einer Großstadt. Es bietet eine erfrischende Natur, eine inspirierende Ruhe, ein lebendiges Bühnenleben, die Energie einer Universitätsstadt, eine große Vielfalt an Nationalitäten sowie die Nähe von Rhein und internationalem Flughafen EuroAirport Basel Mulhouse.

Wenn Sie Erfahrung im Layout-Design haben, Ihnen die Anliegen der Anthroposophie und des Goetheanum am Herzen liegen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lohnvorstellung an:

E-Mail: personal@goetheanum.ch
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Personalwesen, Postfach, CH-4143 Dornach 1
www.goetheanum.org

PDF

Die Kommunikation am Goetheanum ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden, denen die Anliegen der Anthroposophie und des Goetheanum am Herzen liegen. Das entwicklungsfreudige junge Team der Kommunikation am Goetheanum fördert die Selbständigkeit und Kreativität. Die schnellen Entwicklungen in der Kommunikation machen diesen Bereich zu einem besonders spannenden Arbeitsfeld. 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung:

Mitarbeitende in der Kommunikation (40% - 80%)

Gesuchte Kompetenzen

  • Digitale Entwicklung und Programmieren

  • Marketing und Fundraising

  • Administration und Verwaltung

  • Web-Design, Layout-Gestaltung

  • Übersetzen, Redigieren

  • Kenntnis und/oder Verbundenheit mit der Anthroposophie 

Wir suchen insbesondere Mitarbeitende, die in verschiedenen Sprachen arbeiten können (vor allem Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch).

Arbeitsrahmen

Redaktion, Produktion und Vertrieb der Zeitschrift ‹Das Goetheanum› (erscheint wöchentlich seit 1921, heute etwa 5000 Abonnenten in 25 Ländern), Gestaltung und Umsetzung der Kommunikation mit 40 000 Mitgliedern weltweit, Pflege und Entwicklung der zentralen Webseite des Goetheanum, Entwicklung der verschiedenen Kommunikationskanäle in mehreren Sprachen, Entwicklung einzelner Projekte mit den Sektionen und Abteilungen des Goetheanum.

Unsere attraktiven Sozialleistungen sowie der freie Zugang zu unseren Veranstaltungen runden diese Stelle ab.

In Dornach leben

Dornach verbindet das beschauliche Leben eines Schweizer Dorfes und die Weltoffenheit einer Großstadt. Es bietet eine erfrischende Natur, eine inspirierende Ruhe, ein lebendiges Bühnenleben, die Energie einer Studentenstadt, eine große Vielfalt an Nationalitäten sowie die Nähe von Rhein und internationalem Flughafen EuroAirport Basel Mulhouse.

Wenn Sie unternehmerisch arbeiten wollen und eine oder mehrere der erwähnten Kompetenzen besitzen, freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lohnvorstellung an:

E-Mail: personal@goetheanum.ch
Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft
Personalwesen, Postfach, CH-4143 Dornach 1
www.goetheanum.org

PDF