Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder Rückmeldungen schicken möchten, können Sie uns gerne hier schreiben.

45 Rüttiweg
Dornach, 4143
Switzerland

Wochenschrift für Anthroposophie ‹Das Goetheanum›

Hefte

Faust inszenieren

Das Goetheanum

Das Goetheanum Nr. 11 · 11. Mærz 2016

Faust inszenieren Seite 6
Erstmals in einer Regie zu dritt kommt Goethes Faust I und II am Goetheanum in einer neuen Inszenierung auf die Bühne. Wolfgang Held, Alexander Höhne

Stilles Meer in Hamburg Seite 10
Am 11. März 2011, geschah die Nuklearkatastrophe von Fukushima. Fünf Jahre später
inszeniert ein Oper die innere Seite der Ereignis. Bernd Lampe

Demokratie als Volkshochschule Seite 5
In der Schweiz wurde per Volksabstimmung der Vorschlag, Ausländer bei kleineren Vergehen auszuweisen, überraschend deutlich abgelehnt. Gerald Häfner im Gespräch

 

Inhalt

Blicke Seite 2-5
Medizin und Menschenbild Sebastian Jüngel
Macht Stephan Siber
Ich setze mich selbst Philip Kovce
Optimierter Konsum Helmut Woll
Vielfältige Dreigliederung Sebastian Jüngel
Große Volkshochschule Gerald Häfner im Gespräch

Zusammenhänge Seite 6-9
Faust inszenieren zu dritt Wolfgang Held
Andrea Pfaehler · Margrethe Solstad · Christian Peter
Goldene Jahre für das Werdende
Alexander Höhne · Rembert Biemond

Gespräch Seite 10-12
Stilles Meer Bernd Lampe
Zuschriften