Das Goetheanum wurde 1921 als Wochenschrift von Albert Steffen und Rudolf Steiner gegründet.

Letzte Ausgabe

Begabung zum Anfangen

G2016_Begabung_zum_Anfangen_Cover.jpg

Das Goetheanum Nr. 47 · 18. November 2016

Präsident von wem? Seite  3 · 5 ·11·12
Die Wahl in den USA scheint auf eine geschicht­liche Wende zu deuten. Zugleich zeigt sie, wie bedeutungslos Wahlen geworden sind.
Von Tok · Lismont · Laudert · Steuernagel

Immer sind es die Menschen Seite  8
Der zur Skulptur gewordene Stein streckt sich in mir nach und schafft eine stabile Fülle … Skulpturen von Barbara Philomena Schnetzler.
Von Shira Nov

Die Begabung zum Anfangen Seite  6
Carolin Emcke wurde mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet: ein Preis und eine Stimme für den Frieden.
Von Natascha Neisecke

 

Inhalt

Blicke Seite 2-7
Visionen schlagen Wellen Olga-Milena Ragazzo
Waschmaschine Philipp Tok
Sieben Fragen Agnes Zehnter
Poesie des Rocks Wolfgang Held
Cordelia Böttcher Virginia Sease
Bedeutungslose Wahl Jonas Lismont
Ich habe noch nie Armin Steuernagel
Bitte gedenke meiner Andreas Laudert

Zusammenhänge Seite 8-12
Die Begabung zum Anfangen Natascha Neisecke
Immer sind es die Menschen Shira Nov

Gespräch Seite 13
Anthroposophie benennen Sebastian Jüngel

 

Die Liebe entzündet sich

Anderssein