Eltern beraten — Kinder neu sehen lernen

Eltern beraten — Kinder neu sehen lernen

Die freie Bildungsstätte Der Hof bietet seit November 2018 bis April 2020 eine Weiterbildung in der Kleinkindpädagogik an, die die Wahrnehmung des Kindes und die Unterstützung der Eltern in den Fokus nimmt.


In ‹Eltern beraten› vertiefen die Teilnehmenden in vier einzelnen Kurswochen Themen wie Kindesentwicklung, Sinneslehre, Wesenheit und Rolle des Männlichen und Weiblichen, Lebensstufen und erfahren, wie sie durch die Nachentfaltung ihrer eigenen Biografie ihre Selbsterziehung entwickeln können. Die anthroposophische Menschenkunde bildet die Grundlage für das Verständnis des Kindes – vom Vorgeburtlichen bis zum Erwachsenenalter. Darüber hinaus sollen die Teilnehmenden von ‹Kinder neu sehen lernen› aus der Waldorfpädagogik und Menschenkunde heraus befähigt werden, professionell für Kleinkinder zu sorgen und so dem wachsenden Inte­resse an früher Fremdbetreuung zu begegnen. Der Besuch des Kurses befähigt die Absolventen, selbständig und begründet mit Kindern unter drei Jahren umzugehen und mit Eltern verantwortlich zusammenzuarbeiten.


Print Friendly and PDF
Einsatz für das neugeborene Kind

Einsatz für das neugeborene Kind

Kein Leben ohne Tod

Kein Leben ohne Tod