Waldorf One World

Waldorf One World

Alle Schulen und heilpädagogischen Einrichtungen sind eingeladen, vom 29. September bis zum 29. November 2018 mit bunten Aktionen am Waldorf One World-Day teilzunehmen.


Der Erlös der WOW-Day-Spendenaktionen geht zu 100 Prozent an Waldorf- und Sozialinitiativen in der ganzen Welt, die Kindern, unabhängig von ihrer oftmals harten sozialen Realität, einen warmherzigen Ort zum Lernen und Heranwachsen schenken. Diese solidarische Aktion wird seit 1994 in vielen Schulen der Waldorf-Bewegung jährlich durchgeführt und ist von der norwegischen Tradition ‹Operasjon Dagswerk› inspiriert, die den Schülern landesweit die Möglichkeit gibt, einen Tag zu arbeiten zugunsten von humanitären NGOs.


www.waldorf-one-world.org

Bild: Schüler der Panyotai Waldorf School in Bangkok in Thailand an einem WOW-Day. Foto Panyotai Waldorf School/Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners

Zur Erneuerung der christlichen Kunst

Weiterbildung zum Glück

Weiterbildung zum Glück