Tiflis: Über die Schwelle Europas

Tiflis: Über die Schwelle Europas

Nach acht Etappen der Tagung ‹Die Seele Europas›, von Amsterdam über Budapest, Prag, Danzig, Varna am Schwarzmeer, Simeria in Rumänien, Lahti in Finnland bis Kiew, folgt nun die neunte Tagung in Georgien vom 9. bis 12. Juli.


Was bedeutet Europa? Ist es ein geografischer Begriff? Oder ein kulturell-geistiges Ideal? Gerade in einem Land, das nach herkömmlicher Vorstellung nicht mehr Teil Europas ist, aber bereits in vorhistorischen Zeiten einen Beitrag zur Entstehung der europäischen Kultur geleistet hat und über eine uralte christliche Tradition verfügt, stellen sich solche Fragen. An der Tagung, organisiert von der Sektion für Sozialwissenschaften am Goetheanum und der Anthroposophischen Gesellschaft in Georgien, soll durch Beiträge, Arbeitsgruppen und Exkursionen diesen Fragen nachgegangen werden.


Sichtbare Hand

Sichtbare Hand

New York: Farben neu erleben

New York: Farben neu erleben