Dänemark: Abitur ohne Prüfungen

Dänemark: Abitur ohne Prüfungen

Ab dem Schuljahr 2018/19 bieten 5 der 14 dänischen Waldorfschulen ein staatlich anerkanntes ‹Steiner-Abitur› an, das der Waldorfpädagogik besser gerecht wird.


Bei dieser Form des dänischen Abiturs skizzieren die Lehrer einen kurzen Text über die Kompetenzen, die sich die Schüler in den einzelnen Fächern und in der Ausbildung als Ganzes angeeignet haben. Ermöglicht wurde es durch eine Änderung des Gesetzes über Gymnasien durch das dänische Parlament im Dezember 2016. Der Unterrichtsminister erhält darin die Kompetenz, einer auf der Steiner-Pädagogik beruhenden Institution die zweijährige Vorbereitung zum Examen ohne Durchführung von Prüfungen und Dokumentation durch Prüfungszeugnisse anzubieten.


www.steinerskolerne.dk

Foto: Steinerkolerne

Dornach: Ein erstaunlicher Überblick

Dornach: Ein erstaunlicher Überblick

Schwarzwald: Gemeinschaftsbildende Wirkungen

Schwarzwald: Gemeinschaftsbildende Wirkungen