WeltweitRedaktionSchweiz

Dornach: In eigener Gestaltung

WeltweitRedaktionSchweiz
Dornach: In eigener Gestaltung

Mit dieser Ausgabe verabschieden wir Stephan Siber aus der Redaktion. Er ist zurück nach Wien gegangen, um sich seiner Dissertation zu widmen. Er wird uns weiter begleiten mit gelegentlichen Beiträgen und in Korrekturfragen. – Für Franka Henn ist die Zeit gekommen, Mutter zu werden, nachdem sie zuvor in den letzten Monaten ihrer Schwangerschaft unseren neuen Heft­bereich ‹Goetheanum Weltweit› aufbaute. Wir hoffen, sie zwischen Wickeltisch und Tragetuch bald erneut zu begrüßen. – Neu im Team seit November ist Mathias Thamm, Mitautor von ‹Heal Your Hospital›. Derzeit widmet er sich seiner Masterarbeit an der Uni Witten-­Herdecke. Bei uns ist er der neue Ansprechpartner für Anzeigen und Sponsoring. – In der Redaktion eingetroffen ist Jonas Lismont. Bis Dezember arbeitete er in der äthiopischen Botschaft in Brüssel und wird nun im Besonderen den Heftbereich ‹Goetheanum Weltweit› betreuen und unsere digitale Entwicklung voranbringen.

BIld: Charlotte Fischer, Westtreppe / Rotes Fenster am Goetheanum