Identität im Dialog

Identität im Dialog

Soziale Impulse inkarnieren sich zunächst bei einzelnen Menschen. Um wirksam zu werden, suchen sie dann institutionelle Formen. Ein natürlicher dritter Schritt besteht darin, die Identität dieser Initiativen mehr und mehr im Dialog mit anderen sozialen Akteuren zu suchen. Das sieht man auch mit den Impulsen der Waldorfpädagogik, der Dreigliederung, der anthroposophischen Medizin und der Biodynamik: Als Impulse feiern sie ihre 100-Jahr-Jubiläen; viele Institutionen feiern gleichzeitig ihr 50-jähriges Bestehen. Überall stellt sich jetzt die Frage: Wie stehen wir als Initiativen in der breiteren Gesellschaft, wie sprechen wir über unsere Kernanliegen?

Heileurythmie bietet genau, was die Menschen heute suchen: Heilung aus inneren Kräften.

Theodor Hundhammer


Bild: Herdecker Herzschule, im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Print Friendly and PDF
Tod und Sterben

Tod und Sterben

Aufbau der Heilpädagogik

Aufbau der Heilpädagogik