Generalversammlung Freie Gemeinschaftsbank Basel

Generalversammlung Freie Gemeinschaftsbank Basel

Am 6. April fand die Generalversammlung der Freien-Gemeinschaftsbank-Genossenschaft im Goetheanum statt.


Die Generalversammlung der Freien Gemeinschaftsbank findet jeweils an verschiedenen Orten statt, oft bei einem Kreditprojekt. Auf diese Weise wird sichtbar, wo und wie das Geld wirksam ist. In diesem Jahr tagte die Generalversammlung im Goetheanum. Zum Rahmenprogramm gehörten auch Führungen durch das Rudolf-Steiner-Archiv. Die Freie Gemeinschaftsbank und die Stiftung Freie Gemeinschaftsbank haben die Veröffentlichung zweier Bände zur sozialen Frage der Rudolf-Steiner-Gesamtausgabe zugesichert.

Die Freie Gemeinschaftsbank kann 2018 auf eine positive Geschäftsentwicklung zurückblicken, die durch eine Ausweitung des Kreditgeschäfts geprägt war. Durch die Einführung eines freiwilligen Leistungsbeitrages wurde die Ertragskraft der Bank gestärkt; er wurde von den Kundinnen und Kunden gut aufgenommen. Die Bank strebt eine weitere Stärkung ihrer Eigenmittel mit neuem Genossenschaftskapital an, um den Spielraum für die Kreditvergabe zu erhöhen und die Basis für die Weiterentwicklung der Bank zu stärken. Die Mitglieder nahmen die Jahresrechnung 2018 einstimmig ab und erteilten dem Verwaltungsrat Decharge.


Print Friendly and PDF
Kraft zum Handeln

Kraft zum Handeln

Neue Geschäftsführung

Neue Geschäftsführung