Johanni am Goetheanum

Zusätzlich zu den Zweig-Feierlichkeiten gibt es dieses Johanni zwei weitere Fest­initiativen der Allgemeinen Anthroposophischen Sektion und der Jugendsektion.


Am Johanni-Sonntag, 24. Juni 2018 um 16 Uhr gibt es mit sommerlichen Gesängen im Westtreppenhaus ein klangliches Fest für das Goetheanum. Ein kleines Vokalensemble, initiiert von Aina Aasland und Johanna Lamprecht, wird Lieder erklingen lassen und dann zum gemeinsamen Singen einfacher Kanons und Lieder einladen. Im Rahmen von Tagungen verwandelt sich das Westtreppenhaus öfter in einen Klangdom, an Johanni besteht die Einladung an Menschen aus dem Umkreis des Goetheanum, diesen Ort gemeinsam klanglich blühen zu lassen.

Am 25. Juni 2018 lädt die Jugendsektion zu einem Johanni-Feuer im Park vor dem Westeingang ein. Alle Mitarbeitenden des Goetheanum, alle Studierenden am Goetheanum und aus der Umgebung, alle Dornacher und alle, die sich dem Goetheanum freundschaftlich verbunden fühlen, sind eingeladen. Ab 19 Uhr beginnt das Johanni-Feuer, gefolgt von Getränken und Snacks, Musik und Austausch.

Betrieb und Hochschule neu aufgestellt

Betrieb und Hochschule neu aufgestellt

Generalversammlung Weleda

Generalversammlung Weleda